Signale und Feinzeichen bei Kindern unter 3 Jahren

FBS Coesfeld

Aus- und Weiterbildung - Berufliche Bildung

Signale und Feinzeichen bei Kindern unter 3 Jahren
Sehen, verstehen, handeln und Eltern begleiten

Referent*in

Monika Thiel

Kategorie

Aus- und Weiterbildung - Berufliche Bildung

Kinder unter drei Jahren zeigen durch teilweise zarte Gesten, kaum sichtbar für den Beobachter, wie es ihnen geht. Ihnen fehlt vielfach die Sprache, um ihre Befindlichkeit ausdrücken. Sie sind angewiesen auf feinfühlige Bezugspersonen, die ihre Signale entschlüsseln und lesen können, um das Kind in der Eigenregulation zu unterstützen.In diesem Seminar lernen Sie die Signale und Feinzeichen von Babys und Kleinkindern bis 3 Jahren kennen. Fotos und Videoclips machen die Feinzeichen sichtbar und verstehbar und werden kleinschrittig analysiert.Die Teilnehmenden haben die Möglichkeit, ihre Wahrnehmung zu schärfen um auch kleinste Veränderungen in der Befindlichkeit des Kindes zu bemerken, um adäquat handeln zu können.Weiterhin werden wir Möglichkeiten erarbeiten, wie Tagespflegepersonen Eltern dabei unterstützen, die Feinzeichen ihres Kindes wahrzunehmen und feinfühlig darauf zu reagieren.In der Gebühr ist ein Handout enthalten.Die Kursgebühr für Tagespflegepersonen aus dem Kreis Coesfeld unter Vorlage des Qualifizierungs-Nachweisheftes beträgt 26,50 € (vorbehaltlich der Bezuschussung durch die Jugendämter im Kreis Coesfeld).

Kursinformationen

Kursnummer

X2141-111W

Datum

Mi 28.09.2022

Uhrzeit

09:00 - 16:30 Uhr

Dauer

1 Termine

Kursort

Coesfeld; FBS; W

0,00€

Dieser Kurs läuft bereits. Du möchtest trozdem noch teilnehmen melde dich bei uns.
E-mail: [email protected]
Tel: 02541-94920
Zur Kursübersicht
Diese Teilnehmer sind begeistert