Herz außer Takt: Vorhofflimmern. Erkennung und Behandlung

FBS Coesfeld

Gesundheitsbildung

Herz außer Takt: Vorhofflimmern. Erkennung und Behandlung

Jan Lübbesmeyer

Jan Büring

Kategorie

Gesundheitsbildung

Das Vorhofflimmern ist die häufigste Herzrhythmusstörung des Menschen. Charakteristisch für das Vorhofflimmern ist ein schnelles und unregelmäßiges Herzstolpern und –rasen.Die schnellen Vorhofaktionen sind verantwortlich für eine eingeschränkte Kontraktion der Herzvorhof-, aber auch der Herzhauptkammern. Dies kann bei einem Teil der Betroffenen zu Schlaganfällen oder zu einer Herzschwäche führen.Die Referenten erläutern Faktoren, welche das Vorhofflimmern begünstigen und stellen geeignete Therapie vor.Referenten: Rhythmologisches Team der Klinik für Kardiologie in Dülmen der Christophorus Klinken, Dr. Jan Büring, Dr. Jan Lübbesmeyer (Oberärzte).
-

Kursinformationen

Kursnummer

X2131-002

Datum

Mi 16.11.2022

Uhrzeit

19:00 - 21:00 Uhr

Dauer

1 Termine

Kursort

Coesfeld; Marienring 27; FBS; Großer Vortragsraum

0,00€

Dieser Kurs läuft bereits. Du möchtest trozdem noch teilnehmen melde dich bei uns.
E-mail: [email protected]
Tel: 02541-94920
Zur Kursübersicht
Diese Teilnehmer sind begeistert