Elternstart NRW: Eltern-Baby-Gruppen in Coesfeld

FBS Coesfeld

Eltern mit Kindern - spielen und lernen

Elternstart NRW: Eltern-Baby-Gruppen in Coesfeld
Geburtsmonat November-Dezember 2022

Referent*in

Stefanie Erdelkamp

Kategorie

Eltern mit Kindern - spielen und lernen

"Elternstart NRW" in der Familienbildungsstätte Coesfeldist ein Angebot der Familienbildung für Mütter und Väter mit einem Kind im ersten Lebensjahr."Elternstart NRW" ist für die Eltern einmalig kostenfrei, vorbehaltlich der Refinanzierung des Familienministeriums NRW.Wer kann an den Eltern-Baby-Kursen teilnehmen?- Eltern mit einem Kind im ersten Lebensjahr können einmalig einen Elternstart-Kurs mit 5 Terminen besuchen.- Das Angebot gilt auch für Adoptiv- und Pflegeeltern.Was bietet "Elternstart NRW"?- Treffen in einer Gruppe mit 6 - 10 Eltern und ihren Kindern - Zeit für intensives Spielen und Spaß haben mit dem Kind- Die Entwicklung der Kinder im ersten Jahr bewusster erleben- Themen und Fragen des Familienalltags mit der pädagogischen Fachkraft besprechen- Austausch mit anderen Eltern, mehr Sicherheit in der ElternrolleBitte beachten: Im Anschluss an die 5 Termine Elternstart NRW ist eine fortlaufende Eltern-Baby-Gruppe eingerichtet.
-

Kursinformationen

Kursnummer

X2114-170E

Datum

Mo 09.01.2023 - 06.02.2023

Uhrzeit

10:30 - 12:00 Uhr

Dauer

5 Termine

Alle Termine anzeigen
X

Alle Termine für den Kurs Elternstart NRW: Eltern-Baby-Gruppen in Coesfeld

09.01.2023 10:30 - 12:00 Uhr mit Stefanie Erdelkamp Ort: Coesfeld; Marienring 27; FBS; Kinderstube

16.01.2023 10:30 - 12:00 Uhr mit Stefanie Erdelkamp Ort: Coesfeld; Marienring 27; FBS; Kinderstube

23.01.2023 10:30 - 12:00 Uhr mit Stefanie Erdelkamp Ort: Coesfeld; Marienring 27; FBS; Kinderstube

30.01.2023 10:30 - 12:00 Uhr mit Stefanie Erdelkamp Ort: Coesfeld; Marienring 27; FBS; Kinderstube

06.02.2023 10:30 - 12:00 Uhr mit Stefanie Erdelkamp Ort: Coesfeld; Marienring 27; FBS; Kinderstube

Kursort

Coesfeld; Marienring 27; FBS; Kinderstube

0,00€

3 vorrätig

Bitte gib Name und Alter des Kindes an.

Diese Teilnehmer sind begeistert