Autogenes Training für Einsteiger/innen

FBS Coesfeld

Entspannung und Balance

Autogenes Training für Einsteiger/innen

Referent*in

Silke Göntgens

Kategorie

Entspannung und Balance

In unserem Alltag bestimmen viele Faktoren unser Wohlsein und Unwohlsein.Stress, Hektik, Termine und wenig Zeit für die eigenen Entspannung stehen häufig im Vordergrund.Autogenes Training ist eine lang bewährte Methode bei der Bewältigung von Stress bzw. stressbedingten Krankheiten. Autogenes Training schult unsere Fähigkeiten der Entspannung und der Selbstbeeinflussung. Durch die sieben Übungen der Grundstufe ermöglichen Sie ihrem Körper, in Entspannung und Ruhe zu kommen. Durch regelmäßiges Üben erfahren Sie, dass Sie Anspannungen willentlich lösen können und selbst in hektischen Zeiten ein Gefühl von Ruhe und Entspannung bewahren lernen. Konzentration und Leistungsfähigkeit werden erhöht und positiv verstärkt.

Kursinformationen

Kursnummer

X2132-153

Datum

Do 20.04.2023 - 22.06.2023

Uhrzeit

20:00 - 21:30 Uhr

Dauer

8 Termine

Alle Termine anzeigen
X

Alle Termine für den Kurs Autogenes Training für Einsteiger/innen

20.04.2023 20:00 - 21:30 Uhr mit Silke Göntgens Ort: Coesfeld; Marienring 27; FBS; Seminarraum

27.04.2023 20:00 - 21:30 Uhr mit Silke Göntgens Ort: Coesfeld; Marienring 27; FBS; Seminarraum

04.05.2023 20:00 - 21:30 Uhr mit Silke Göntgens Ort: Coesfeld; Marienring 27; FBS; Seminarraum

11.05.2023 20:00 - 21:30 Uhr mit Silke Göntgens Ort: Coesfeld; Marienring 27; FBS; Seminarraum

25.05.2023 20:00 - 21:30 Uhr mit Silke Göntgens Ort: Coesfeld; Marienring 27; FBS; Seminarraum

01.06.2023 20:00 - 21:30 Uhr mit Silke Göntgens Ort: Coesfeld; Marienring 27; FBS; Seminarraum

15.06.2023 20:00 - 21:30 Uhr mit Silke Göntgens Ort: Coesfeld; Marienring 27; FBS; Seminarraum

22.06.2023 20:00 - 21:30 Uhr mit Silke Göntgens Ort: Coesfeld; Marienring 27; FBS; Seminarraum

Kursort

Coesfeld; Marienring 27; FBS; Seminarraum

57,60€

12 vorrätig

Bei Mehrfachanmeldung ist eine Onlineermäßigung nicht möglich. Bitte bei Kursbeginn bei der Kursleitung melden.

Diese Teilnehmer sind begeistert