^

NEU: Geburtsvorbereitung speziell für Zwillings- und Drillingseltern

Ganz neu und für die Bedürfnisse von Mehrlingseltern findet in der Familienbildungsstätte Coesfeld erstmalig ein Geburtsvorbereitungskurs speziell für Zwillings- und Drillingseltern statt.

Unaufgeregt, kompetent und liebevoll werden Sie von Dr. Klaus-Dieter Jaspers, Chefarzt des Perinatalzentrums der Christophorus-Kliniken Coesfeld,

und der mehrlingserfahrenen Hebamme Christine Bergeest auf die besondere und schöne Zeit, die vor Ihnen liegt, vorbereitet.

Zudem bekommen Sie wertvolle und alltagserprobte Tipps unserer Mehrlingsmama-Referentinnen, die Ihnen erzählen, was alles möglich ist und was möglich gemacht werden kann im "viele-Kids-auf-einmal-Alltag".

Eine Stillberaterin verschafft Ihnen mit Tipps zur Ernährung und Handling die besten Voraussetzungen für einen schönen Stillstart.

Selbstverständlich werden die wichtigen Themen eines üblichen Geburtsvorbereitungskurses behandelt.

ABER: Die Inhalte sind stets auf die speziellen Bedürfnisse von Zwillings- und Drillingseltern zugeschnitten!

 

Für wen: Werdende Mehrlingseltern ab SSW 18 (Paarkurs)

Hier geht’s zur Anmeldung: https://www.fbs-coesfeld.de/info/U2112-046/

Kosten: 99 Euro Gebühr für Geburtsvorbereitung in der Gruppe (wird üblicherweise zu 100 Prozent von den Krankenkassen erstattet) plus 150 Euro Väteranteil (auch hier übernehmen viele Krankenkassen inzwischen 80 Prozent der angefallenen Kosten). Die Gebühren werden nicht über die FBS abgerechnet.