^
  • Eingang FBS

Kurs-Info

"Mein Leben in meiner Heimat - mein Leben im Kreis Coesfeld"

Vortragsabend mit "Jugendliche ohne Grenzen"

Junge, geflüchtete Erwachsene erzählen aus ihrem Leben. Sie schildern die Begebenheiten in ihrem Heimatland und ihre eigene, persönliche Geschichte. Eine Geschichte über Heimat, Flucht, Akzeptanz, viel Geduld und Mut. Sie erzählen auch, wie es ihnen im Kreis Coesfeld geht, ihrem neuen Zuhause.
Die jungen Erwachsenen sind ehrenamtlich engagiert in der Gruppe "Jugendliche ohne Grenzen im Kreis Coesfeld". Sie möchten von sich erzählen und sich öffnen, weil es ihnen wichtig ist, dass Menschen im Kreis Coesfeld die Möglichkeit erhalten sich zu informieren, Fragen stellen zu können und ihre Gedanken auszutauschen.
Im Anschluss an den Vortrag können offene Fragen an die Vortragenden gestellt werden. "Wir laden alle Neugierigen herzlich ein und freuen uns auf Ihr Kommen" sagen die Jugendlichen..
Kooperation mit dem Kommunalen Integrationszentrum des Kreis Coesfeld

Zeitraum: Di, 09.02.2021, 1 Termin
Uhrzeit: 19:00 Uhr - 21:15 Uhr
Ort: Coesfeld; Marienring 27; FBS; Großer Vortragsraum
Gebühr:
Leitung: Valerie Malberg-Gerle
Kursnummer: V2151-016
Terminliste: 
    Ich möchte mich unter Anerkennung der Allgemeinen Geschäftsbedingungen zu o.a. Veranstaltung anmelden. Die mit * markierten Felder sind Pflichtfelder:
    Angaben zur Person:  
    Nachname: *
    Vorname: *
    Strasse/Nr.: *
    PLZ/Ort: *  
    E-Mail: *
    Telefon: *
    :
       
    * Ich erkenne die AGB und die Datenschutzhinweise an und bestätige, dass die obigen Angaben korrekt sind. Der Verarbeitung meiner Personendaten zum Zwecke der Kursanmeldung stimme ich zu.
    * Ich bestätige, dass ich mindestens 16 Jahre oder älter bin.

    Benutzer-Login

    Möchten Sie, dass Ihre Daten für weitere Anmeldungen zur Verfügung stehen? Dann registrieren Sie sich bei uns! 

    Ampelfarben

    •  Kurs kann gebucht werden
    •  Anmeldung auf Warteliste
    •  Keine Web-Anmeldung