^
  • Eingang FBS

Kurs-Info

Haut und Darm sind sich näher als gedacht: gemeinsame Therapiekonzepte bei Schuppenflechte und chronisch entzündlichen Darmerkrankungen.

Die Schuppenflechte (Psoriasis) wie auch die chronisch-entzündlichen Darmerkrankungen (Colitis ulcerosa und Morbus Crohn) gehören zu den schweren, nichtinfektiösen chronisch entzündlichen Krankheiten dieser Welt. Für die weltweit 125 Millionen betroffenen Psoriasis Patienten ist diese nichtansteckende Hautkrankheit aufgrund der oft erheblichen Krankheitssymptome ein harter Schicksalsschlag. In Deutschland leiden etwa 400.000 Menschen an Colitis ulcerosa oder M. Crohn; die häufig jungen Patienten sind insbesondere durch schubweise auftretende Bauchschmerzen und Durchfälle in ihrer Lebensqualität und -planung stark eingeschränkt.
Seit einigen Jahren sind neuartige Medikamente verfügbar, die zur systemischen Behandlung der mittelschweren und schweren Psoriasis und der chronisch entzündlichen Darmerkrankungen eingesetzt werden. Diese sogenannten Biologika (oder Biologicals) bestehen aus therapeutisch wirkenden Eiweißen oder Molekülen. Sie greifen zielgerichtet ins Körperabwehrsystem ein - und können entzündliche Reaktionen vor Ort stoppen. Doch wie wirksam sind die modernen Arzneistoffe wirklich? Und warum wirken Sie sowohl bei einer Darm- als auch einer Hauterkrankung?
Das "Gesundheitsforum Coesfeld" ist ein Netzwerk aus Coesfelder Institutionen mit der Zielsetzung, breit gefächert über medizinische Themen zu informieren. Das "Gesundheitsforum Coesfeld" führt qualitativ hochwertige Veranstaltungen durch und bietet Aufklärung und Fortbildung im Gesundheitssektor.
Im Gesundheitsforum Coesfeld wirken mit:
- Apotheker der Stadt Coesfeld
- Coesfelder Ärztering (CÄR)
- Christophorus-Kliniken GmbH Coesfeld
- Familienbildungsstätte (FBS)
- Sparkasse Westmünsterland
- Volkshochschule (VHS)
- Zahnärzte Coesfelds
- Allgemeine Zeitung
Die Veranstaltungen sind kostenfrei.
Weitere Informationen erhalten Sie auf der Internetseite www.gesundheitsforum-coesfeld.de .
-

Zeitraum: Mi, 17.06.2020, 1 Termin
Uhrzeit: 19:00 Uhr - 21:00 Uhr
Ort: Coesfeld; Marienring 27; FBS; Großer Vortragsraum
Gebühr:
Leitung: Prof. Dr. Meinhard Schiller, Dr. Mechthild Kemper
Kursnummer: U2131-005
Terminliste: 
  • Mittwoch, 17.06.2020, 19:00 Uhr bis 21:00 Uhr
    Coesfeld; Marienring 27; FBS; Kleiner Vortragsraum
  • Mittwoch, 17.06.2020, 19:00 Uhr bis 21:00 Uhr
    Coesfeld; Marienring 27; FBS; Großer Vortragsraum
Ich möchte mich unter Anerkennung der Allgemeinen Geschäftsbedingungen zu o.a. Veranstaltung anmelden. Die mit * markierten Felder sind Pflichtfelder:
Angaben zur Person:  
Nachname: *
Vorname: *
Strasse/Nr.: *
PLZ/Ort: *  
E-Mail: *
Telefon: *
:
   
* Ich erkenne die AGB und die Datenschutzhinweise an und bestätige, dass die obigen Angaben korrekt sind. Der Verarbeitung meiner Personendaten zum Zwecke der Kursanmeldung stimme ich zu.
* Ich bestätige, dass ich mindestens 16 Jahre oder älter bin.

Benutzer-Login

Möchten Sie, dass Ihre Daten für weitere Anmeldungen zur Verfügung stehen? Dann registrieren Sie sich bei uns! 

Ampelfarben

  •  Kurs kann gebucht werden
  •  Anmeldung auf Warteliste
  •  Keine Web-Anmeldung