^
  • Schwangerschaftsbauch

Elternschule - Eltern werden - Rund um die Geburt

Geburtsvorbereitung für Paare am Wochenende

Dieser Kursus richtet sich an Paare, die sich kompakt auf ihre Elternschaft vorbereiten möchten (oder auch beruflich nicht anders können). Die Inhalte sind identisch zu den anderen Geburtsvorbereitungskursen.
Der Samstag ist den Frauen vorbehalten und beinhaltet viele Atem-, Yoga- und Entspannungsübungen. Der Sonntag ist als Paarkurs ausgerichtet.

Gebühr:
Bitte beachten Sie dringend die "Allgemeinen Informationen zu den Kursen"!
Die Kursgebühr wird bei regelmäßiger Teilnahme von den gesetzlichen Krankenkassen übernommen. Zahlt die Krankenkasse nicht oder ist die Abmeldung nicht rechtzeitig erfolgt, wird der Teilnehmerin die Gebühr in voller Höhe in Rechnung gestellt. Für die Partner wird grundsätzlich, auch bei Nichtteilnahme, eine Gebühr von 80,00 € erhoben, die bar zum ersten Termin an die Kursleiterin gezahlt wird (bitte passend mitbringen).
s.o.
Bitte mitbringen: Krankenkassenkarte, Partnergebühr, bequeme Kleidung, Socken, Getränk und Imbiss für die Pausen

Zeitraum: Sa, 28.09.2019 - So, 29.09.2019, 2 Termine
Uhrzeit: 9:00 Uhr - 16:00 Uhr
Ort: Coesfeld; Marienring 27; FBS; Großer Vortragsraum
Gebühr:
Leitung: Esther van Lochum-Nolte, Svenja Meyer
Kursnummer: U2112-041
Terminliste: 
  • Samstag, 28.09.2019, 09:00 Uhr bis 16:00 Uhr
    Coesfeld; Marienring 27; FBS; Großer Vortragsraum
  • Sonntag, 29.09.2019, 09:00 Uhr bis 16:00 Uhr
    Coesfeld; Marienring 27; FBS; Großer Vortragsraum
Ich möchte mich unter Anerkennung der Allgemeinen Geschäftsbedingungen zu o.a. Veranstaltung anmelden. Die mit * markierten Felder sind Pflichtfelder:
Angaben zur 1. Person:  
Nachname: *
Vorname: *
Strasse/Nr.: *
PLZ/Ort: *  
E-Mail: *
Telefon: *
:
   
Angaben zur 2. Person:  
Nachname: *
Vorname: *
: *
   
* Ich erkenne die AGB und die Datenschutzhinweise an und bestätige, dass die obigen Angaben korrekt sind. Der Verarbeitung meiner Personendaten zum Zwecke der Kursanmeldung stimme ich zu.
* Ich bestätige, dass ich mindestens 16 Jahre oder älter bin.

Benutzer-Login

Möchten Sie, dass Ihre Daten für weitere Anmeldungen zur Verfügung stehen? Dann registrieren Sie sich bei uns! 

Ampelfarben

  •  Kurs kann gebucht werden
  •  Anmeldung auf Warteliste
  •  Keine Web-Anmeldung

Allgemeine Informationen zu den Kursen

Die Kosten für die Partner bei Partnerabenden bzw. bei Partnerkursen werden von der Krankenkasse nicht übernommen. Die Gebühr beträgt 8,00 € pro Stunde.
Für werdende Mütter in besonderen Situationen werden auf ärztliche Anordnung Einzelunterweisungen angeboten. Anmeldungen (online unter www.fbs-coesfeld.de oder per E-Mail: fbs-coesfeld(at)bistum-muenster.de) unter Angabe von Adresse, Kursnummer und Bankverbindung zu den Kursen können jederzeit, auch während der Ferien, erfolgen (siehe Geschäftsbedingungen).
Gilt nur für Geburtsvorbereitungs- und Rückbildungsgymnastikkurse:
Die Kursgebühren werden bei gesetzlich versicherten Frauen von der Hebamme direkt mit der Krankenkasse abgerechnet. Dabei können versäumte Stunden nicht mit der Kasse abgerechnet und müssen von der Teilnehmerin selbst entrichtet werden. Es ist unerheblich, aus welchem Grund die Teilnahme nicht erfolgte. Da die Kursstunden aufeinander aufbauen, ist es nicht möglich, eine Teilnehmerin während des laufenden Kurses durch eine andere zu ersetzen. Aus diesem Grund wird am ersten Kurstag eine Kaution von 50,00 € in bar von der Kursleiterin erhoben, die am letzten Kurstermin, nach Abzug eventueller Fehlstunden, wieder ausgezahlt wird.
Geburtsvorbereitungskurse sollten ab der 26. Schwangerschaftswoche (spätester Beginn 30 SSW) beginnen und bis zur 38. Schwangerschaftswoche beendet sein.
 

Kinderbetreuung

Falls Sie parallel zu Ihrem gebuchten Kurs Kinderbetreuung benötigen, melden Sie Ihr Kind mit Geburtsdatum per E-Mail bis spätestens 3 Tage vor Kursbeginn an.
Betreuungszeiten:
Mo, Mi, Do :
8.30 - 12.30 Uhr und 14.30 - 18.30 Uhr
Di 8.30 - 9.30 Uhr + 14.30 - 18.30 Uhr
Fr, 8.30 - 12.00 Uhr
Gebühr pro Familie:
1,00 € pro Unterrichtsstunde

"Willkommensgruß" für Familien mit Neugeborenen

Die Stadt Coesfeld bietet in Zusammenarbeit mit dem Mehrgenerationenhaus der Familienbildungsstätte einen „Willkommensgruß“ für alle Familien mit Neugeborenen im Stadtgebiet an.

Dieser „Willkommensgruß“ enthält die ersten 3 von 46 Elternbriefen und Adressen von Beratungs- und Hilfsangeboten.

Den „Gruß“ erhalten Sie automatisch, nachdem Sie die Geburtsanzeige für das Standesamt ausgefüllt und dabei das Veröffentlichungsfeld angekreuzt haben oder eine zusätzliche datenschutzrechtliche Einwilligungserklärung in Verbindung mit der Geburtsanzeige ausfüllen.
Sollten Sie diesen Teil nicht ankreuzen oder ausfüllen wollen, haben Sie trotzdem die Möglichkeit diesen „Gruß“ zu bekommen. Bei Interesse rufen Sie uns einfach an oder schreiben uns eine E-Mail mit dem Namen Ihres neugeborenen Kindes und dem Geburtsdatum, Ihrer Telefonnummer und Adresse.

Tel. 02541  94920

Anmeldung zur Geburtsvorbereitung und Rückbildung in Velen

Die Hebamme Karola Marks ist zur Zeit nur telefonisch zu erreichen unter Tel. 02867-2230372 oder mail(at)karola-marks.de.

Ihr Babybauch in Gips

Kein Babybauch ist wie der andere und viel zu schnell vergisst man, wie groß und schön die "eigene Kugel" einmal war. Mit einem Gipsabdruck von Bauch und Brüsten können Sie diesen wunderbaren Moment einfangen und auch noch in Jahren die Besonderheiten Ihrer schwangeren Formen hautnah erleben. So eine schöne Erinnerung erstellen wir Ihnen in diesem Kurs. Jede Schwangere erhält dafür einen eigenen Termin von 1 - 1,5 Stunden, an dem wir uns ganz individuell um Sie und Ihre Wünsche kümmern. Die Verschönerung und Gestaltung Ihrer Bauchmaske können Sie zu Hause selbst übernehmen oder ganz nach Ihren Wünschen und Ideen bei uns in Auftrag geben. Alle Materialien werden von den Kursleiterinnen organisiert und sind in der Kursgebühr enthalten.
Einzeltermine nach telefonischer Absprache unter der Telefonnr. 02554-8143.
Mitzubringen: ein Waschlappen und ein Handtuch, eine tief sitzende Hose oder Slip, Wäschekorb oder Pappkarton, um den Gipsabdruck transportieren zu können
Ort: Coesfeld, St.-Vincenz-Hospital, Südring 41
Leitung: Annette Thüning
Gebühr: 35,00 € wird vor Ort in bar bezahlt.

Wir Hebammen sorgen nach?

Eine Liste der Hebammen finden Sie hier!

Keine Nachsorgehebamme gefunden?

Zusätzliches Angebot für Mütter und Väter im Café la mama